Von Bustouren, 30 interessanten Minuten im Kreml, und dem Besuch des Cosmo-Museums – Das Rahmenprogramm des IPT 2018

Im ersten Artikel über meine Zeit in Moskau habe ich euch bereits davon erzählt, wie der Wettbewerb verlief. Doch wenn man sich schon einmal in der russischen Hauptstadt befindet, darf man natürlich auch die Innenstadt nicht unbesichtigt lassen. Genauso sahen das auch die Wettbewerbsorganisatoren, die einen Sightseeing-Tag eingeplant haben. Und auch den Sonntag, an dem ich mich erst abends auf den Rückweg begeben musste, stand mir zur freien Verfügung.
Heute erfahrt ihr also im zweiten Teil meiner IPT Artikel alles vom Sightseeing bis hin zum IPT Finale.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s