Von Geistertheater und Abschiedstränen – meine letzten eineinhalb Monate in China

Wenn dieser Artikel im Blog angekündigt wird, werde ich mich schon wieder auf deutschem Boden befinden. So schnell kann es gehen. Doch jetzt – gedanklich noch einmal zurück nach China. Da ich nach meiner Xi’an Reise ab dem 08.07 nur noch für eineinhalb Monate in Chongqing als Au-Pair arbeitete, habe ich mich dazu entschlossen meine Erfahrungen mit meiner Gastschwester und in meiner Gastfamilie über diese Zeit hinweg zusammenzufassen. Was ich alles erlebt habe, könnt ihr nun hier nachlesen – und in anschaulichen Bildern betrachten.

Von Geistertheater und Abschiedstränen – meine letzten eineinhalb Monate in China – Teil I

Von Geistertheater und Abschiedstränen – meine letzten eineinhalb Monate in China – Teil II

Von Geistertheater und Abschiedstränen – meine letzten eineinhalb Monate in China – Teil III

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: